Gutachterausschüsse für Grundstückswerte klar

Gebührenordnung (Fortsetzung)

Nr. Gegenstand
6 Grundstücksmarktbericht mit den für die Wertermittlung erforderlichen Daten
6.1 Abgabe des Grundstücksmarktberichtes eines Gutachterausschusses 50 Euro
6.2 ergänzende schriftliche Auskunft zu dem Grundstücksmarktbericht je angefangene halbe Stunde 34 Euro
6.3 Abgabe der Grundstücksmarktberichte auf Datenträger
6.3.1 aller Gutachterausschüsse und des Oberen Gutachterausschusses eines Kalenderjahres auf Datenträger in konfektionierter Form für die Nutzung an bis zu 5 Arbeitsplätzen 395 Euro
6.3.2 Zuschlag zu Nr. 6.3.1 für die Nutzung an mehr als 5 Arbeitsplätzen

50 v. H. der Gebühr nach Nr. 6.3.1
6.4 Zugriff auf Internet-Präsentation
6.4.1 Zugriffsberechtigung auf die Grundstücksmarktberichte des Landes 365 Euro
6.4.2 Zuschlag zu Nr. 6.4.1 je weiterer Arbeitsplatz 35 Euro
6.4.3 Auswahl eines Grundstücksmarktberichtes oder Auswahl von Teilinformationen aus einem Grundstücksmarktbericht
6.4.3.1 Grundstücksmarktbericht vollständig 40 Euro
6.4.3.2 Umsätze 5 Euro
6.4.3.3 Bauland 6 Euro
6.4.3.4 land- und forstwirtschaftliche Grundstücke 6 Euro
6.4.3.5 übrige unbebaute Flächen 4 Euro
6.4.3.6 Bodenrichtwerte 4 Euro
6.4.3.7 freistehende Ein- und zweifamilienhäuser 10 Euro
6.4.3.8 Reihenhäuser und Doppelhaushälften 10 Euro
6.4.3.9 Wohnungseigentum 10 Euro
6.4.3.10 Teileigentum 4 Euro
6.4.3.11 Mehrfamilienhäuser 10 Euro
6.4.3.12 Wohn- und Geschäftshäuser 8 Euro
6.4.3.13 Mieten und Pachten 8 Euro
7 Auskunft aus der Kaufpreissammlung
7.1 je schriftliche Auskunft (Regelfall) Staffel C
7.2 Zuschlag zu Nr. 7.1 für eine Stichprobenanalyse bis 200 v. H. der Gebühr nach Nr. 7.1
7.3 Pauschalierte schriftliche Auskunft
7.3.1 summarisch, je Grundstücksart 53 Euro
7.3.2 Stichprobenübersicht, je Grundstücksart 71 Euro
7.4 Immobilienpreiskalkulator
7.4.1 Einzelauskunft 19,90 Euro
7.4.2 Mehrfachauskünfte
7.4.2.1 Grundgebühr jährlich einschließlich 10 Auskünften 99 Euro
7.4.2.2 11. bis 100. Auskunft jährlich je Auskunft 8 Euro
7.4.2.3 101. bis 1000. Auskunft jährlich je Auskunft 6 Euro
7.4.2.4 mehr als 1000 Auskünfte jährlich je Auskunft 2 bis 4 Euro
8 Weitergabe von Daten aus der Kaufpreissammlung für wissenschaftliche Zwecke
8.1 für die ersten 200 Vergleichsfälle einer Grundstücksart 150 Euro
8.2 für je weitere angefangene 200 Vergleichsfälle einer Grundstücksart 80 Euro
8.3 pauschalierte Daten 70 Euro
9 Besondere Erläuterungen zu Gutachten und sonstigen Wertermittlungen
9.1 durch Beamtinnen und Beamte des höheren Dienstes, vergleichbare Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, je angefangene halbe Stunde 41,50 Euro
9.2 durch Beamtinnen und Beamte des gehobenen Dienstes, vergleichbare Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, je angefangene halbe Stunde

34 Euro

weiter...

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln